Skip to main content

Kinderroller Test 2018

Kinderroller, Cityroller, Stuntscooter, Bigwheel Roller…

Kinderroller sind ein beliebtes Spielzeug, und haben inzwischen in fast jeder Familie mit Kindern einen festen Platz gefunden. Kinder Scooter fördern das Gleichgewicht, die Motorik, und eignen sich außerdem zur schnellen Fortbewegung (Cityroller Kinder). In den letzten Jahren haben sich aber auch verschiedene Sonderformen entwickelt, die immer mehr im kommen sind. Dazu gehören Elektroscooter, Dreiradscooter, Wipproller mit Antrieb, MiniSegway ´s und auch die elektrisch angetriebenen Monowheel ´s sind inzwischen sehr beliebt.

Welchen Kinderroller soll man nun kaufen ? Welcher Stuntscooter ist für welches Alter am besten geeignet ? Welche Scooter sind die Testsieger im Kinder Roller Test 2018


Kinderroller Test 2017

Kinderroller Test 2018

Genau diese Fragen versuchen wir, mit unserem Portal zu beantworten. Wir haben hier Übersichten und Vergleiche für die meisten aktuellen Modelle für Sie zusammengefasst. Darunter beliebte Modelle wie der Scooter 205 von Hudora, andere Bigwheel Roller, Puky Roller oder auch Modelle von Kettler wie den neuen Kettler Zero 8.

Darüber hinaus bieten wir mit unserem Portal einen Preisvergleich Kinder Scooter, sowie einen Ratgeber Kinderroller, in dem wir uns unter anderem mit dem Thema „Kinderroller Kaufberatung“ oder auch „Kinderroller Test“ beschäftigen.

Die Grundlage unserer Vergleiche bilden einerseits eigene Erfahrungen und Tests, andererseits tragen wir Detailinformationen von Herstellerseiten und aus verschiedenen Shops zusammen. Auch Kundenrezensionen spielen in unseren Übersichten und Vergleichen eine große Rolle.


Die Scooter Testsieger

Wir haben Ihnen aus jedem Bereich hier die Testsieger zusammengestellt. Für jeden Bedarf und für jeden Geldbeutel finden Sie bei uns das richtige Modell !

 

12345
Hudora 14695 - Big Wheel GS 205, 880 x 350 x 1035mm, schwarz/grün - 1 Der Klassiker ! Wipproller Space Scooter X580 der mit Antrieb ! Damaged D-Ranged Stuntscooter Der Freestylescooter! CAT 1Droid Scooter elektrisches selbstbalancierendes Einrad Das elektrische Einrad ! HUDORA Kiddyscooter Joey Pinky 3.0 für die Kleinsten !
ModellHudora Big Wheel GS 205Wipproller Space Scooter X580 FlamesDamaged D-Ranged Stunt Scooter 5 FarbenCAT 1Droid Scooter elektrisches selbstbalancierendes EinradHUDORA Kiddyscooter Joey Pinky 3.0
Bewertung
Preis

ab 72,83 € 99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

116,83 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

65,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

586,08 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

26,95 € 37,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details AnsehenDetails AnsehenDetails AnsehenDetails AnsehenDetails Ansehen

Vergleiche hier bis zu 5 Roller Deiner Wahl:

Kinder scooter Test 2015

Worauf sollte man beim Kauf eines Kinderrollers achten ?

Zunächst einmal empfiehlt sich, den Einsatzbereich genau festzulegen. Einen Scooter für Kinder wird man wohl am ehesten nach dem Alter des Kindes, bzw. der Körpergröße auswählen. Ein Scooter für Erwachsene kann verschiedene Einsatzbereiche haben. Einige Modelle sind ganz klar auf Funsport ausgelegt, andere sind für die komfortable Fortbewegung in der Stadt oder auf glatten Wegen gebaut. Cityroller sind mit komfortabel großen Trittflächen ausgestattet, oder auch mit mehr oder weniger großen Sitzen. Danach sollte man sich überlegen, welche Sicherheitsaspekte wichtig sind. Soll der Kinderscooter eine Bremse haben ? Wenn ja, eine Handbremse wie am Fahrrad, oder eine Reifenbremse am Hinterrad, die mit dem Fuß heruntergedrückt wird ? Sobald diese Kriterien festgelegt sind, haben sie noch die Qual der Wahl, ob es ein Roller mit mechanischem Antrieb oder ein Elektroscooter sein soll. Außerdem sollten Sie sich überlegen, wie wichtig es ist dass der Roller so klein wie möglich zusammengeklappt werden kann. Einige Modelle werden beispielsweise mit Tragegurt oder Rollertasche ausgeliefert.

Wichtig wenn es ein Kinderroller sein soll: Für welches Terrain ist der Scooter für Kinder gedacht ?

Vor allem für Kinderroller spielt das Gelände eine entscheidende Rolle, wie unser Kinderroller Test ergeben hat. Für Rasenflächen, Waldwege und andere Off-Road-Pisten sind Kinderroller mit Luftbereifung und großen Reifen wie z.B. der Hudora Scooter Bigwheel 205 am ehesten geeignet. Diese Roller vertragen auch mal ein Schlagloch, einen Stein oder eine Bordsteinkante, und die Gefahr damit zu stürzen ist wesentlich geringer. Soll es hingegen ein Roller für die Halfpipe, den Parcours oder den Weg durch die Stadt sein, eignen sich eher Stuntscooter bzw. Wipproller (mit Antrieb).

Langlebigkeit, Technik und Preise

In diesem Punkt liegt Ihr Augenmerk vorrangig auf der Verarbeitung. Alle Rollen sollten hochwertige Kugellager haben, genauso wie die Lenkstangen. Roller mit mechanische Teilen fürs Zusammenklappen oder auch Roller mit mechanischen Antrieben (Wavescooter, Wipproller) sollten zumindest durch den TÜV geprüft sein, und das GS Siegel (Geprüfte Sicherheit) vorweisen können. Die meisten heute angebotenen Roller für Kinder oder auch Cityroller sind keine Roller aus Holz mehr, sondern bestehen aus Metall. Genauer aus Aliminium, was vor allem für geringes Gewicht und hohe Stabilität sorgt. Roller für Kinder unter 6 Jahre sind manchmal noch aus Plastik und deshalb nur bis ca. 20 kg Körpergewicht belastbar. Hier ist zu überlegen, ob man nicht gleich ein Modell wählt, dass das Kind auch mit mehr als 20 kg Gewicht noch nutzen kann. Anderenfalls kauft man nämlich relativ schnell den nächsten Kinderroller.

Hudora Bigwheel Testsieger im Kinder Scooter Test Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat im Heft 04/2001 zuletzt Kinderroller getestet, aus dem der Bigwheel Roller als Testsieger hervorging. Der Roller Test liegt schon sehr lange zurück, weshalb dieser für fast alle anderen aktuellen Modelle keine Gültigkeit mehr haben dürfte. Allerdings werden in dem Artikel auch ein paar allgemeingültige Dinge behandelt, die man beim Kauf eines Scooters beachten sollte. Den gesamten Artikel finden sie hier. Sobald ein neuer Artikel zur Verfügung steht, informieren wir Sie hier sofort.

Die beliebtesten Kinderroller – Bestseller

in der folgenden Liste finden Sie tagesaktuell die jeweils meistverkauften Kinderroller. Auch dies bietet in der Regel einen guten Anhaltspunkt, um Ihnen die Entscheidung für das richtige Modell zu ermöglichen.


 

Bestseller Nr. 1
HUDORA Big Wheel Scooter 205 - Das Original, Tret-Roller klappbar - City-Scooter - 14695, schwarz/grün
3.376 Bewertungen
HUDORA Big Wheel Scooter 205 - Das Original, Tret-Roller klappbar - City-Scooter - 14695, schwarz/grün
  • Besonders hochwertiger Scooter Roller aus Aluminium
  • Hohes Fahrvergnügen dank tief liegendem Trittbrett & schlanken, schnellen 205er BigWheel Rollen
  • Leicht faltbarer, höhenjustierbarer Lenker von 79 bis 104 cm sowie justierbarer Umhängegurt
  • Extra sicher dank starker Hinterrad-Reibungsbremse und Reflektoren an Deck und Lenker
  • Max. Benutzergewicht 100 kg, Maße: Länge ca. 88 cm
AngebotBestseller Nr. 2
Fascol Kinderroller Scooter Klappbar Roller ab 2 -12 Jahre Leuchtende Räder Tretroller Cityroller mit Knieschützer und Ellenbogenschützer Belastbarkeit bis 60 kg, Rosa
68 Bewertungen
Fascol Kinderroller Scooter Klappbar Roller ab 2 -12 Jahre Leuchtende Räder Tretroller Cityroller mit Knieschützer und Ellenbogenschützer Belastbarkeit bis 60 kg, Rosa
  • 🛴 Hochwertiger Kinder Roller (Scooter, Kickboard) Geeignet für Kinder ab 2 -12 Jahren, TüV Rheinland geprüft, Max Belastigkeit bis 60 kg, Produktgewicht:ca 2.8 kg, Vorder rad: 12 x 3 cm, Hinter rad: 8 x 2.4 cm.
  • 🛴 Verstellbare Lenkerhöhe: 62- 65-70-75 cm, Hochwertige Aluminium T-Bar, Schnell faltendes Design und ist somit der perfekte Reisebegleiter, Hochwertiges Nylonsubstrat, Silikon Rutschfest Griff, Rutschfest PP Pedal, Stoßdämpfung, Langlebige.
  • 🛴 Hochelastische flüsterleise PU Räder und LED Beleuchtung, Sie leuchten automatisch beim Rollen, Erzeugen coole Effekte in der Dämmerung, und Räder sind in ABEC-7 High Performance Bearings gebaut, Zusätzliche Achsenverstärkung sorgt für Fahrsicherheit und weniger Rad Verschleiß.
  • 🛴Einzigartiges lehnen, um Design zu drehen, einfache Lenkung und stellt die Sicherheit sicher, Das Bremsdesign ist unabhängig vom Hinterrad, die Bremsreaktion ist empfindlich, um verschiedene unerwartete Situationen zu vermeiden.
  • 🛴Jeder Kinder Scooter enthält einen paar Kniepolstern und Ellenbogenschützer, schützen es Ihre Kinder umfassend, ein tolles Geschenk für jedes Kind.
AngebotBestseller Nr. 3
BAYTTER Kinderscooter Dreirad mit verstellbarem Lenker Kinderroller Roller Scooter LED Blinken für Kinder ab 3 4 5 Jahren, bis 100kg belastbar (Modell A in Schwarz)
42 Bewertungen
BAYTTER Kinderscooter Dreirad mit verstellbarem Lenker Kinderroller Roller Scooter LED Blinken für Kinder ab 3 4 5 Jahren, bis 100kg belastbar (Modell A in Schwarz)
  • BAYTTER hochwertiger Dreiradroller mit Aluminiumlegierung, starker und stabiler Struktur. Sicher und zuverlässig
  • Mit hochelastischen und haltbaren PU Rädern, kein Aufladen mit elektromagnetisch selbstleuchtendener Technik. Die Räder leuchten sich automatisch beim Rollen. Coole Effekte in der Nacht. Dank der Handbremse lässt sich der Roller in sehr kurzer Zeit bremsen. Geräuschlos und stoßdämpfend. Ergonomische Lenker für den langzeitigen Halt.
  • Leicht zu bedienen: Dreirad-Roller, zwei Vorderräder: 120 x 24mm, Hinterrad: 80 x 24mm, hergestellt aus Aluminiumlegierung, leicht und flexibel, Deck: 320 x 140mm(L x B). Der Deck ist rutschfest und komfortabel.
  • Leicht zu tragen: es wiegt nur 2,5kg wegen des leichten Materials. Der Roller kommt mit einem einfachen Faltsystem, damit der Roller einfach transportiert und getragen werden kann. Sie können ihn mit in den Bus oder in die U-Bahn nehmen.
  • In 4 Höhen verstellbar, Höhen: 690mm-740mm-790mm-840mm. Die maximale Belastung erreicht zu 75kg und er passt für die Kinder ab 3 Jahren. Es kann ein gutes Spielzeug oder Geschenk für Kinder verwendet werden.