Skip to main content

Hudora erschließt den Wipproller Markt mit dem Wipp Scooter 200

Hudora Wipp-Scooter Test

Hudora Wipp-Scooter 200 -Bildquelle: Hudora.de

Mit dem Wipp-Scooter 200 ist Hudora nun auch im Segment der Wipproller vertreten. Der Kinderrollter ist aus unserer Sicht absolut gelungen und durchdacht. Mit dem 200 mm großen Rädern hat Hudora dem Roller die annähernd gleiche Radgröße spendiert wie den beliebten Big Wheel 205er Modellen. Die Räder laufen in den Hochwertigen und bewährten ABEC 7 Kugellagern.

Im drekten Wipproller Vergleich mit den Mitbewerbern fällt auf, dass beim Hudora Wipp Scooter die Technik am Hinterrad deutlich besser verkleidet ist. Das verringert natürlich die Unfallgefahr, da sich Steine oder Schnürsenkel wesentlich schneller in einer freiliegenden Kette verfangen können.

Der Wipproller ist durch sein geringes Gewicht von nur 6,7 kg und die kleinen Packmaße im zusammengeklappten Zustand von nur 93 x 13 x 42 cm auch eine gute Alternative zu anderen Cityrollern.

Wie funktioniert der Wipproller ?

Hudora Wipp Scooter TechnikDie Technik ist relativ einfach. Durch eine Kette wird das Hinterrad angetrieben. Das ist im Prinzip nicht anders als beim Fahrrad. Allerdings wird hier die Kette nicht durch Pedale, sondern durch das Wippen der Standfläche bewegt. Das erfordert ein wenig mehr Übung als das Fahren eines normalen Rollers, aber Kinder lernen das recht schnell. Und wenn man es einmal beherrscht, ist der Roller mit deutlich höheren Geschwindigkeiten unterwegs als normale Kinderroller. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, weshalb Hudora das Mindestalter mit 10 Jahren angibt. Rein vom Kraftaufwand her könnte sicher ein Erstklässler den Roller ebenfalls antreiben. Allerdings wird dieser bis zu 40 km/h schnell. Das sollte man nicht unterschätzen. Schutzkleidung ist hier ebenfalls angeraten !

Vorteile und Technik des Hudora Wipp-Scooters

Wipp-Scooter zusammengeklappt

Wipp-Scooter zusammengeklappt – Bildquelle: Hudora.de

  • wiegt weniger als 7 kg !
  • zusammenklappbar
  • bis 100 kg belastbar, und damit auch als Cityroller geeignet !
  • Seitenständer im Lieferumfang
  • Wippfunktion kann abgestellt werden zur Nutzung als normaler Roller
  • Maße: 97x43x117 cm
  • Maße zusammengeklappt: 93 x 13 x 42 cm

Unser Fazit

Der Wipp Scooter 200 von Hudora vereint alles, was man sich von einem Wipproller wünschen kann. Solide Technik eines deutschen Profi-Herstellers für Roller, alle Features die ein Cityroller benötigt, und ein durchdachtes sowie perfekt funktionierendes Antriebssystem. Wer auf der Suche nach einem Wipproller ist, kommt an Hudora zukünftig sicher nicht mehr vorbei !

findeen.com


Ähnliche Beiträge

Ab welchem Alter ist ein Stunt Scooter geeignet ? Ab Welchem Alter eignet sich ein Monowheel ?

Stunt Scooter und Monowheel ab welchem alter geeignet ?

In den letzten Wochen erreichten mich immer wieder Anfragen bezüglich der Eignung bestimmter Roller für verschiedene Altersgruppen. Deshalb möchte ich hier eine Übersicht geben, welcher Kinderroller für welches Alter geeignet ist. Stunt Scooter ab welchem Alter ? Bei den Stunt Scootern unterscheiden sich die Angaben der Hersteller wenig. Damaged Stunt Scooter, MADD Stuntscooter und auch Hudora […]

Die richtige Sicherheitsausrüstung

Helm, Protektoren, Handschuhe für Kinderroller

Braucht man für Kinderroller solche Dinge wie einen Helm, Knieschützer oder Handschuhe? Welche Protektoren machen für Stuntroller Sinn? Und auf welches Zubehör für Roller kann man verzichten? Antworten auf diese Fragen möchten wir in diesem Artikel geben. Zunächst einmal muss man unterscheiden, um welche Art Roller oder Kinderfahrrad es geht. Ich denke, man kann das […]

Welcher Kinderroller ist der beste ?

Welcher Kinderroller ist der beste

Fortbewegungsmittel : Roller Tretroller sind das ideale Fortbewegungsmittel für kleine Kinder. Es wird Eltern sogar geraten, dass ihre Kinder vor dem Fahrradfahren mit einem Kinderroller fahren. Er ist einfacher zu bedienen und das Kind lernt viele wichtige Motoriken, die auch zur Kontrolle eines Fahrrads notwendig sind. Auf einem Roller lernt Ihr Kind seine Bewegung zu […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *